Home Instead/Seniorenbetreuung

Dienstag, 15.01.2019

Home Instead, die Alternative für Pflegeheime, wurde 1994 in den USA gegründet und ist inzwischen zu einem weltweiten Netzwerk auf vier Kontinenten geworden.
Sein Ziel ist es, Senioren ein würdevolles Altern durch ein selbstbestimmtes Leben in vertrauter Umgebung zu ermöglichen. Seit 2007 existiert Home Instead in der ganzen Schweiz, so auch in Bern.
In einem Vortrag mit anschliessender Diskussion erfahren wir mehr zur Entstehungsgeschichte und bekommen einen Einblick in das vielseitige Angebot mit einer Betreuung von 2 bis 24 Stunden pro Tag.

 

Details

Ab Bahnhof Bus 12 nach Länggasse bis Uni Tobler, diagonal rückwäerts in die Muesmattstrasse und dann links in die Freiestrasse. (ca 4-5 Minuten Gehweg). Das Rollstuhlgängige Kirchgemeindehaus ist gleich links nach dem Kiosk.

Datum

15.01.2019

Startzeit

13:50


14.00 Uhr Beginn Führung

Besammlung

Kirchgemeindehaus Paulus, Freiestr. 20, 3012 Bern

Dauer / Wanderzeit

ca. 1 1/2 Std.

Verpflegung

Das Zvieri, Kaffee/Kuchen, wird uns um ca 15:30 Uhr von Home Instead offeriert

Kosten

Organisationsbeitrag Fr. 4.—

Anmeldung

Telefonisch: Montag, 3. Dezember 2018 und Donnerstag 10. Januar 2019 jeweils von 9.00 – 11.00 Uhr

Schriftlich an Ina-Brigitta Plickert, Hopfenweg 27, 3007 Bern

Abmeldung

Organisation

Ina-Brigitte Plickert | 031 372 22 05 | 079 810 75 18 (nur Notfall)

Stellvertretung