GA-Ausflug: Tulpenschau in Morges

Dienstag, 21.04.2020

Ab Bahnhof spazieren wir in ca. 15 Minuten an den Genfersee zum Parc de l’Indépendance, welcher sich beim Schloss befindet. Hier blühen im Frühling 190’000 Tulpen. Die Vielfalt der Beete, in denen 300 verschiedene Sorten angepflanzt werden, ist einzigartig in der Schweiz.
Das Tulpenfest wurde 1971 zum 50-jährigen Bestehen des Waadtländer Gärtnerverbands ins Leben gerufen.
Mehrere Denkmäler und über 50 verschiedene Baumarten, unter ihnen eine im Jahre 1750 gepflanzte Rosskastanie, tragen zur Schönheit des Parks bei. Genfersee, Alpen und Montblanc bilden den bezaubernden Hintergrund des berühmten Parks.
Nach dem Mittagessen bleibt uns noch Zeit, um individuell durch das Städtchen zu schlendern, zu shoppen oder nochmals die Tulpenpracht zu geniessen.

 

Details

Hinfahrt:
08:53 Bern ab, 09:27 Neuchâtel an, 09:34 Neuchâtel ab, 10:16 Morges an, Umsteigezeit in Neuchâtel 7 Minuten

Rückfahrt:
15:30 Morges ab, 16:56 Bern an

Datum

21.04.2020

Startzeit

08:35

Besammlung

Treffpunkt Bahnhofhalle Bern

Dauer / Wanderzeit

Verpflegung

Restaurant Casino, Morges

Menu wird bei der Anmeldung, resp. ca. 1 Woche vor der Reise bekannt gegeben.

Kosten

Anmeldung

Freitag, 17.04.2020 zwischen 9 und 11 Uhr an Pia Kronenberg oder via Formular

Abmeldung

Organisation

Pia Kronenberg | 031 922 27 89 | 076 456 73 83 (nur im Notfall)

Stellvertretung

Online Anmeldung

ÖV Vergünstigung