Carfahrt zum Spargelessen am Kaiserstuhl

Dienstag, 14.05.2019

Vor drei Jahren fuhren schon einmal ca. 40 Pantherinnen und Panther ins „Badische“, um die berühmte deutsche Spargel zu geniessen! Und weil diese Fahrt – besonders auch wegen des Einkaufs im Kräuterhaus – so grossen Anklang fand, fahren wir jetzt wieder hin!

Das kleine Gebirge Kaiserstuhl im Südbadischen ist vulkanischen Ursprungs und von einer fruchtbaren Löss-Schicht bedeckt. Das Klima, eines der wärmsten in ganz Deutschland, ist ideal für den Weinbau. In den 1970er Jahren wurden grosse Teile der Böden umgeschichtet, um möglichst grosse Rebberge bebauen zu können. Als es in den 1980er Jahren nach übermässigen Regenfällen zu Abbrüchen und Verwüstungen kam, wurde vieles wieder zurückgebaut. Dem Naturschutz wird seitdem wieder mehr Beachtung geschenkt.
Der Burkheimer Kräuterhof ist sehr berühmt für seine Riesenauswahl an Kräutern, Gewürzen, Tees, Honig, Konfitüren, dazu Tischwäsche, Keramik, Körbe usw., und dies alles aus aller Welt.

 

Details

Hinfahrt:
8.00 Abfahrt ab Bern via Autobahn Egerkingen – Belchentunnel – Basel – Neuenburg – Tiengen nach Vogtsburg-Burkheim (Kaffeehalt unterwegs)
11.30 ca. Ankunft in Vogtsburg-Burkheim, Halt und Einkauf im wohl grössten Kräuterladen Deutschlands

12.30 Mittagessen im Restaurant Kreuz-Post

Rückfahrt:
15.00 Rückfahrt über Freiburg – Kirchzarten – Todtnau – Schopfheim – Rheinfelden – Autobahn – Belchentunnel – Egerkingen nach Bern
19.00 ca. Ankunft in Bern

Datum

14.05.2019

Startzeit

07:45

Besammlung

Schützenmatte Bern

Dauer / Wanderzeit

Führung mit maximum 25 Personen ca. 1 Std.

Verpflegung

„Spargel satt“ zu Euro 28.20

  • Feine Frühlings-Blattsalate mit Kräuterdressing
  • Frischer Stangenspargel mit gekochtem und geräuchertem Kaiserstühler Schinken, neue Kartoffeln, und Kratzede, Sauce Hollandaise und zerlassene Butter
  • Schwarzwaldbecher mit Gehr’s hausgebranntem Kirschwasser

Kosten

Anmeldung

Telefonische Anmeldung am Montag 15. April und Montag 29. April von 09.00 – 11.00

oder schriftlich an: Marianne Mantel, Kursaalstrasse 9, 3013 Bern

oder elektronisch via untenstehendem Formular

Abmeldung

ohne Kostenfolge bis am 6. Mai

Organisation

Marianne Mantel | 031 331 96 25 | 077 472 03 50

Stellvertretung

Online Anmeldung

Menüwahl