Treberwurstessen bei der Winzerfamilie Bourquin in Schernelz

Donnerstag, 07.02.2019

Im Januar und Februar kann man in Schernelz einen besonderen Genussmoment erleben: die Treberwurstzeit!
Das Treberwurstessen ist ein traditioneller Brauch der Bielersee-Winzer. Dabei werden geräucherte und verfeinerte Saucissons aus Schweinefleisch in einem Brennofen auf die Maische gelegt und während des Brennvorgangs gedämpft. Die Würste erhalten durch diese Zubereitungsart ihr unverkennbares Aroma – würzig und zart. Die Treberwürste, welche in Schernelz serviert werden, stammen vom lokalen Metzger und werden in einer Brennerei in Ligerz gegart. Der Winzer holt dann die heissen Würste beim „Schnapser“ ab und serviert sie im gemütlichen Carnotzet seinen Gästen.
Im Hause Bourquin wird die Treberwurst begleitet von selbstgemachtem Kartoffelsalat und Brot, gebacken im eigenen Holzofen. Als Dessert gibt’s Weinkuchen und Kaffee, zum Trinken natürlich einen edlen Tropfen aus dem hauseigenen Keller – für den perfekten Genuss!

 

Details

10.13 Uhr Abfahrt via Biel (umsteigen) nach Ligerz, an 11.01 Uhr

11.04 Uhr Vinifuni Ligerz-Prêles, Festi an 11.06 Uhr

Gemütlicher Spaziergang ca. 10-15 Minuten auf dem Panoramaweg durch die Weinberge, kleine Steigung.
Bei Bedarf wird vom Winzer gratis ein Taxidienst vom Bahnhof Ligerz nach Schernelz (und zurück) angeboten. Wenn gewünscht, bitte bei der Anmeldung vermerken.

15.48 Uhr Rückfahrt Vinifuni ab Festi, Ligerz Talstation an 15.52 Uhr

15.55 Uhr Ligerz ab, via Biel (umsteigen), Bern an 16.47 Uhr

Datum

07.02.2019

Startzeit

10:00

Besammlung

Treffpunkt Bahnhofhalle Bern

Dauer / Wanderzeit

Verpflegung

Treberwurst mit Kartoffelsalat und Brot, zum Dessert Weinkuchen

Kosten

Anmeldung

Bis Montag 4. Februar 2019 elektronisch via untenstehendem Formular,
telefonisch am 4. Februar 2019 von 09.00-11.00 Uhr an Verena Bourquin

Abmeldung

Organisation

Verena Bourquin-Schenker | 031 961 65 87 | 079 462 34 47 (nur Notfall)

Stellvertretung

Online Anmeldung

ÖV Vergünstigung