Bericht:
Ursula Hürzeler

Fotos:
Ursula Hürzeler

Stöck, Wyss, und es sticht Andrée

Was für eine Freude! Zum ersten Mal fand das Jassturnier im Sommer statt. Und erst noch unter freiem Himmel. Zwar hatten sich die spielfreudigen Panther und Pantherinnen eher zögerlich angemeldet, aber dann gab es Ende August doch sechs Tische, an denen im Garten vom „Seidenhof“ in Bern gejasst wurde. Bevor die Karten gemischt und verteilt werden konnten, mussten wir allerdings noch etwas zittern – der Stecker für den Computer (wichtig für die Übersicht und Rangliste!) befand sich in schwindelerregender Höhe an der Hauswand. Dank des wagemutigen und alles andere als Suva-konforme Einsatzes von Jean-Pierre Kägi kam die Verbindung dann doch zustande, und los ging’s…

Was soll ich sagen: Spannend war’s und frustrierend, überraschend und lustvoll – ein echtes Turnier eben mit all seinen Höhen und Tiefen. Am Schluss egalisierte Andrée Brönnimann ihren Sieg vom vorletzten Jahr und zog mit einem Coop-Gutschein von 40 Franken von dannen. Wie sich die restlichen SpielerINNEN schlugen, seht ihr auf der nachfolgenden Rangliste. Und auch diesmal gab’s für jede Jasserin und jeden Jasser einen Preis: Ursula und Hansueli Fasnacht haben wiederum alles prächtig organisiert und eingekauft. MERCI vielmals! Bis nächstes Jahr. Und übt schön in der Zwischenzeit! 

Rangliste Jassturnier 27.8.21

 

Weitere Artikel:

Das Centre Dürrenmatt Neuchâtel

Das Centre Dürrenmatt Neuchâtel

Text und Fotos: Daniel Megert

Begegnung mit einem Giganten der Schweizer Kunstgeschichte Ursula Torres liess sich von Züsi Widmer würdig vertreten, als wir 12 Panther uns ins Centre Dürrenmatt aufmachten.Gleich am Bahnhof in Neuenburg verpflegten wir uns im Chinois Mei Jing auf...

Graue Panther in der Auvergne

Graue Panther in der Auvergne

Text: Daniela Tognali Fotos: Margrit Berger

Mit viel Platz für die 22 Teilnehmer/innen und dem schon bekannten und beliebten Chauffeur Hansueli Fankhauser, geht die Reise am Morgen des 15. September in Bern los. Das Mittagessen ist beim berühmten französischen Koch Georges Blanc in Vonnas re...

Literaturlesung Walter Däpp

Literaturlesung Walter Däpp

Text und Fotos: Ursula Rausser

Am 13. September wurde bei den Grauen Panthern die erste von mehreren Herbst-/Winter-Lesungen abgehalten. Sie finden jeweils einmal pro Monat (Termine im Sprung und auf der Website) im Domicil Monbijou statt, in demselben Raum wie die «Ciné soirs». ...