Bericht: Züsi Widmer

Fotos: Züsi Widmer
Arnold Diemi

Schwarzsee-Bummel bei Eiseskälte

Buuuhh, war das kalt beim Aussteigen aus dem Bus bei der Gypsera, sicher minus 10°C. Aber der wolkenlose blaue Himmel versprach am 12. Januar einen Prachtsgüggertag für die 17 Damen und 3 Herren. Der Beginn mit Kaffee war willkommen, um sich alsdann mit Iseli beschlagen und den Wanderstöcken auf den meist gefrorenen Weg um den schneeweissen Schwarzsee zu machen. Das Biecht (Raureif) hatte über Nacht die Bäume und Sträucher verzaubert, und die winterlich kahle Landschaft verhext….. wir wanderten ja auch auf dem Hexenweg. Fotoshooting war angesagt, vor allem, als wir auf die sonnenbeschienene Seite gelangten.
Auch Fotoshooting beim schrecklich – schönen Drachen, der an die Sage erinnerte. Er blieb gottseidank brav und still oben auf dem Felslein, war vor lauter Kälte nicht mal imstande Feuer zu speien! Schade.
Verhext von der Schönheit des Winters trafen wir wieder bei der Gipsera ein, einige assen draussen an der Sonne (es war schon recht kühl) und die andern genossen ein Menü im Innern.

Ein ruhiger, genussvoller Tag mit dem Geschmack, dass der Winter kalt UND sehr schön sein kann. Vielen Dank Daniel und Rita für diesen Ausflug ins Freiburgische Hinterland!

Weitere Artikel:

Das Centre Dürrenmatt Neuchâtel

Das Centre Dürrenmatt Neuchâtel

Text und Fotos: Daniel Megert

Begegnung mit einem Giganten der Schweizer Kunstgeschichte Ursula Torres liess sich von Züsi Widmer würdig vertreten, als wir 12 Panther uns ins Centre Dürrenmatt aufmachten.Gleich am Bahnhof in Neuenburg verpflegten wir uns im Chinois Mei Jing auf...

Graue Panther in der Auvergne

Graue Panther in der Auvergne

Text: Daniela Tognali Fotos: Margrit Berger

Mit viel Platz für die 22 Teilnehmer/innen und dem schon bekannten und beliebten Chauffeur Hansueli Fankhauser, geht die Reise am Morgen des 15. September in Bern los. Das Mittagessen ist beim berühmten französischen Koch Georges Blanc in Vonnas re...

Literaturlesung Walter Däpp

Literaturlesung Walter Däpp

Text und Fotos: Ursula Rausser

Am 13. September wurde bei den Grauen Panthern die erste von mehreren Herbst-/Winter-Lesungen abgehalten. Sie finden jeweils einmal pro Monat (Termine im Sprung und auf der Website) im Domicil Monbijou statt, in demselben Raum wie die «Ciné soirs». ...