Bericht: Vorstand

Jubiläumsfest 30 Jahre GPB im Juli 2021

Schon sind wieder fünf Jahre vergangen, und die Organisation für das Jubiläumsfest 30 Jahre GPB ist in vollem Gang. Es findet am 1. Juli 2021 statt – sofern und das Coronavirus keinen Strich durch die Rechnung macht – und wird den ganzen Tag dauern. Der Vorstand freut sich bereits jetzt auf zahlreiche, gut gelaunte Pantherinnen und Panther, ganz egal ob grau, schwarz, blond, rot oder braun, alle sind willkommen. Reserviere Dir schon heute das Datum!
Der Start wird in der Schützenmatt sein, das Ziel irgendwo im Seeland an einem fantastischen Ort, den wir etwas später verraten werden. Es wird garantiert für alle Sinne etwas geben, für Ohren, Augen, Nase, Mund und hoffentlich bei strahlendem Sonnenschein. Aber auch bei Regenwetter werden wir trocken bleiben. Vielleicht hilft Dir ja die Vorfreude auf die Feier etwas über die momentan wütende Coronakrise hinweg, welche über die Aktivitäten unseres Lebens entscheidet. Und selbstverständlich sind uns in der Zwischenzeit auch Spenden herzlich willkommen! Ein herzliches Merci.

Der Vorstand und das OK

Weitere Artikel:

Der Vorstand träumt ganz nah von der Ferne

Der Vorstand träumt ganz nah von der Ferne

Bericht: Ursula Hürzeler Fotos: Ursula Hürzeler

Gut, Frutigen ist nicht die Karibik, aber wer einen Abstecher ins dortige Tropenhaus macht, der spürt einen zarten Hauch von Exotik: Das fängt bei der schwülen Luft an, geht mit dem fremdartigen Gezwitscher weiter und verstärkt sich erst recht b...

Wanderung Arni Tanne-Waldhäusern-Arnisäge

Wanderung Arni Tanne-Waldhäusern-Arnisäge

Bericht: Hans Steiger Fotos: Züsi Widmer

Mit der RBS fahren am 1. Juli siebzehn Pantherinnen und Panther Richtung Worb und mit dem Postauto nach Bahnhof Biglen sowie mit dem Kleinbus bis Arni Tanne. Unsere Wanderleiterin Yolanda mit der Stv. Yolande begrüsst uns und wünscht uns einen a...

Von der Schlucht- zur Aarewanderung

Von der Schlucht- zur Aarewanderung

Bericht: Eliane Cachin Fotos: Züsi Widmer

Eigentlich wollten wir ja in St. Ursen mit einem Morgenkaffi starten und anschliessend der Galtera entlang und durch die Gottéronschlucht wandern. Dank der minutiösen Planung unserer Leiterin Dorothea stellte sich aber heraus, dass ein Teilweg d...