Bericht: Yolande Burnod

Fotos: Yolande Burnod

Herzlich willkommen bei den Panthern!

Es ist zur lieben Tradition geworden, dass wir unsere neuen Mitglieder jeweils im Frühling und im Herbst zu einem Apéro einladen. So erfahren wir, was sie von uns erwarten, und wir können uns näher vorstellen. Auch diesmal war der Anlass ein voller Erfolg. Sechzehn der fünfundzwanzig Neumitglieder kamen ins Egghölzli und waren schon bald in einen regen Gedankenaustausch vertieft. Ein Grossteil freut sich bereits aufs gemeinsam Wandern und Jassen. Wir hoffen, dass sich die „Neuen“ bei uns wohlfühlen, unsere Angebote rege nutzen und vielleicht sogar auch selbst mithelfen, unser Programm noch bunter zu gestalten. Herzlich willkommen!
Besonders gefreut haben wir uns bei den Panthern übrigens über den Wiedereintritt von Maria Schläfli. Sie war dereinst schon bei der Gründung unseres Vereins in Bern dabei und steht auf dem letzten Foto ganz links. Sie vermisst etwas die Nachmittags-Konzerte im Konsi Bern (gibt es seit 2017 nicht mehr).

Weitere Artikel:

Literaturlesung Walter Däpp

Literaturlesung Walter Däpp

Text und Fotos: Ursula Rausser

Am 13. September wurde bei den Grauen Panthern die erste von mehreren Herbst-/Winter-Lesungen abgehalten. Sie finden jeweils einmal pro Monat (Termine im Sprung und auf der Website) im Domicil Monbijou statt, in demselben Raum wie die «Ciné soirs». ...

Eine Frau ist eine Frau ist eine Frau

Eine Frau ist eine Frau ist eine Frau

Text: Trudi Kummer Fotos: Rosmarie Keil und Aargauer Kunsthaus

Führung Kunsthaus Aarau «Wir sind nur 5, aber ich mache es privat!», so Bruna Gennari beim Anmelden für die Ausstellung über Künstlerinnen im Kunsthaus Aarau. Die öffentliche Führung fällt weg, es gibt eine höchstprivate von Bruna, die sich am So...

Von Niederscherli nach Thörishaus

Von Niederscherli nach Thörishaus

Bericht: Carola AndrowskiFotos: Arnold Diemi

Diesmal hatten Jean-Jacques Schultheiss und Dorothea Trachsel Glück mit dem Wetter, wie er den 16 hufescharrenden Panthern erklärte. Im Februar musste die Wanderung wegen schlechten Wetters ausfallen. Trotz schlechter Prognosen machte das Wetter die...