ABGESAGT Mittelalterliche Textilien aus Spanien, Abegg-Stiftung Riggisberg

Dienstag, 27.10.2020

ABGESAGT

Die Abegg-Stiftung hat sich dem Sammeln, Erhalten und Erforschen von historischen Textilien verschrieben. Inschriften, in denen Allah oder ein Herrscher gepriesen werden, prägen die prächtigen Muster mittelalterlicher Seidengewebe aus Spanien. Die Stoffe entstanden in den Webzentren von al-Andalus, dem von muslimischen Dynastien beherrschten Süden. Im christlichen Norden dienten sie als Kleidung geistlicher und weltlicher Würdenträger. Diese wertvollen Stoffe sind Zeugen eines regen kulturellen Austausches.

Details

Hinfahrt: 13:42 Bern ab, 13:57 Toffen an, 14:03 Bus ab, 14:16 Riggisberg Post an, 14:17 ab, 14:25 Riggisberg Abegg-Stiftung an

Rückfahrt: 16:33 Riggisberg Abegg-Stiftung ab Bus, 16:40 Riggisberg Post an, 16:41 ab, 16:55 Toffen an. 18:01 Toffen ab, 18:18 Bern an

Fotografie/Urheber: Abegg-Stiftung Riggisberg

Datum

27.10.2020

Startzeit

13:20

Besammlung

Treffpunkt Bahnhofhalle Bern

Dauer / Wanderzeit

Führung 14:30-15:30

Verpflegung

Zvieri im Restaurant „il Sorriso“ in Toffen (beim Bahnhof)

 

Kosten

Keine

Anmeldung

Telefonisch bei Daniela Tognali, 24. August und am 5.Oktober jeweils zwischen 09:00 und 11:00
oder elektronisch

Abmeldung

Abmeldung ohne Kostenfolge bis 19. Oktober.

Organisation

Daniela Tognali | 031 352 82 00 | 079 339 95 29 (nur Notfall)

Stellvertretung

Online Anmeldung

ÖV Vergünstigung

Menüwahl

Museumspass