Ciné Soir: Ein Fressen für die Geier

Montag, 07.01.2019

…mit Clint Eastwood und Shirley Maclaine!

In diesem unkonventionellen Action-Western im Mexico des 19. Jh. rettet ein amerikanischer Söldner eine scheinheilige Nonne vor einer Vergewaltigung. Die zufällige Begegnung erweist sich für ihn als Glücksfall, denn die Nonne scheint über die Offiziere der Garnison, in die er eindringen will, Bescheid zu wissen. Ist die Ordensschwester nun wirklich eine Nonne? Während Festungsmauern einstürzen, bahnt sich eine explosive Romanze an…

 

Details

Die Veranstaltung findet im Veranstaltungsraum im Domicil Mon Bijou statt. Anfahrt mit Tram Nr. 9 (Richtung Wabern) bis Haltestelle Monbijou

Datum

07.01.2019

Startzeit

17:30


Kleiner Barbetrieb

ab 16:45 Uhr

Besammlung

Domicil Mon Bijou

Dauer / Wanderzeit

Filmdauer 110 Min.

Verpflegung

Konsumation Bar und Restaurant auf eure Kosten

Kosten

Filmvorführung: gratis

Anmeldung

Anmeldung keine erforderlich; einfach kommen und geniessen

Abmeldung

Organisation

Margrit Berger | 031 901 15 76

Stellvertretung

Ruedi Hösli

Trudi Kummer