Das Emmental in einem Haus

Dienstag, 17.09.2019

Das Chüechlihus in Langnau ist ein 1526 erbautes Holzhaus und eines der grössten heimatkundlichen Museen der Schweiz. In 26 Ausstellungsräumen vermittelt es einen spannenden Einblick in frühere Zeiten. Den Besuchern soll kein idealisiertes, sondern ein realistisches Bild des Lebens in vergangenen Jahrhunderten gezeigt werden.
Wir erleben eine abwechslungsreiche, etwa einstündige Führung. Am Schluss geniessen wir ein Zvieri im Stil des Hauses: Kaffee/Tee und Öpfuchüechli. Im Museumsladen kann man Emmentaler Spezialitäten kaufen.

Maximal 20 Teilnehmende

Details

Hinfahrt: 13:12 Bern ab. (Gleis 4), 13:52 Langnau i. E., an 13:52
Kleiner Spaziergang zum Museum von 5 Minuten

Rückfahrt: 17:36 Langnau i. E. ab 17:36 (Gleis 1), 18:17 Bern an

Datum

17.09.2019

Startzeit

12:50

Besammlung

Treffpunkt Bahnhofhalle Bern

Dauer / Wanderzeit

Führung ca. 1h

Verpflegung

Zvieri im Chüechlihus (Kaffee/Tee und Öpfuchüechli)

Kosten

ZvieriFr. 12.–

Anmeldung

Telefonische Anmeldung Montag, 26. August 2019 und Montag, 02. September 2019 jeweils 09:00 – 11:00 oder via untenstehendes Formular

Abmeldung

Organisation

Hansueli Fasnacht | 033 222 58 92 | 079 354 68 40 (nur Notfall)

Ursula Fasnacht | 033 222 58 92 | 079 354 68 40 (nur Notfall)

Stellvertretung

Online Anmeldung

ÖV Vergünstigung