Bericht:
Christiane Bokor

Ein Überraschungsbesuch, und zwar ein süsser

Am Donnerstag, 15. November, sassen wir Strickerinnen im Egghölzli und taten, was wir an unseren Stricknachmittagen immer tun, nämlich stricken, schwatzen, lachen, die Arbeiten der anderen bewundern, Ratschläge austauschen, als plötzlich unsere Präsidentin auftauchte. Ursula Rausser wurde mit grossem Hallo empfangen und setzte sich fröhlich lachend zu uns, allerdings ohne Strickarbeit. Nach einiger Zeit fragte sie uns, ob wir normalerweise eine Pause machen, was wir verneinten. Ursula: „Und wenn ich Euch allen Vermicelles spendieren würde?“ Ohne lange zu verhandeln waren wir bereit, eine Ausnahme zu machen. Ganz herzlichen Dank, Ursula, es war ein toller Überraschungsbesuch!

Weitere Artikel:

Das Centre Dürrenmatt Neuchâtel

Das Centre Dürrenmatt Neuchâtel

Text und Fotos: Daniel Megert

Begegnung mit einem Giganten der Schweizer Kunstgeschichte Ursula Torres liess sich von Züsi Widmer würdig vertreten, als wir 12 Panther uns ins Centre Dürrenmatt aufmachten.Gleich am Bahnhof in Neuenburg verpflegten wir uns im Chinois Mei Jing auf...

Graue Panther in der Auvergne

Graue Panther in der Auvergne

Text: Daniela Tognali Fotos: Margrit Berger

Mit viel Platz für die 22 Teilnehmer/innen und dem schon bekannten und beliebten Chauffeur Hansueli Fankhauser, geht die Reise am Morgen des 15. September in Bern los. Das Mittagessen ist beim berühmten französischen Koch Georges Blanc in Vonnas re...

Literaturlesung Walter Däpp

Literaturlesung Walter Däpp

Text und Fotos: Ursula Rausser

Am 13. September wurde bei den Grauen Panthern die erste von mehreren Herbst-/Winter-Lesungen abgehalten. Sie finden jeweils einmal pro Monat (Termine im Sprung und auf der Website) im Domicil Monbijou statt, in demselben Raum wie die «Ciné soirs». ...