40 Graue Panther unterwegs nach Härkingen

40 Graue Panther unterwegs nach Härkingen

Bericht: Hansueli FasnachtFotos: Ursula Fasnacht Ursula Hürzeler

Das Interesse an dieser Besichtigung Ende April war ausserordentlich gross, hatten sich doch 50 Graue Panther angemeldet. Die maximale Zahl von 40 Teilnehmenden fanden sich bei sommerlichem Wetter im Bahnhof Bern ein. Es war für die...

Zu Besuch im Papiermuseum in Basel

Zu Besuch im Papiermuseum in Basel

Bericht: Jean-Jaques SchultheissFotos: Züsi Widmer

An einem kalten aber sonnigen Februar Morgen fuhren 17 Panther mit der Bahn nach Basel und weiter mit dem Tram bis zur Wettsteinbrücke. Nach einem kurzen Fussmarsch trafen wir im Papiermuseum ein, wo uns ein Mitarbeiter für die rund zwe...

Ein Abstecher für Verschleckte

Ein Abstecher für Verschleckte

Bericht: Sonia JossFotos: Sonia Joss

Besichtigung des Läckerli-Huus in Frenkendorf: Ja, diese Ausschreibung für den 28. November tönte gut in meinen Ohren. Läckerli gehören bei mir als Heimwehbaslerin zu den Kindheitserinnerungen. Nicht, dass wir als Kinder mit diesen ...

Ein Nachmittag im Haus der Religionen

Ein Nachmittag im Haus der Religionen

Bericht: Bärbel Spinner-Precht

Es ist November und der graue Europaplatz heisst uns mit Sonnenschein willkommen. Das Äussere des Hauses der Religionen verrät noch nichts vom Innenleben, wenn man vom indisch anmutenden bunten Gebilde absieht, welches das Grau der ...

Mit dem GA-Klub auf die Griesalp

Mit dem GA-Klub auf die Griesalp

Bericht: Heinz und Marianne ScherrerFotos: Ursula Rausser

Alle 34 Teilnehmenden fanden sich am 19. Juli pünktlich um 8.20 Uhr am Treffpunkt im Bahnhof Bern ein, wo uns Ursula Rausser bereits erwartete. Dank reservierter Plätze im Zug konnten wir alle sitzen. Keine Selbstverständlichkeit, den...

Der Vorstand auf der Schulreise

Der Vorstand auf der Schulreise

Bericht: Ursula HürzelerFotos: Ursula Däppen Yolande Burnod

Den 2. Dienstag im Juli tragen sich die Vorstandsmitglieder der Grauen Panther Bern jeweils dick im Kalender ein: Statt der üblichen Sitzung gibt’s da nämlich einen Ausflug. Wohin es geht, entscheidet jedes Mal jemand anders. Und trad...